Termine

Offene Stunde

Freie Schule Seligenstadt-Mainhausen

Schulstraße 11, 63533 Mainhausen

Weitere Informationen

Für interessierte Eltern bietet die Freie Schule eine monatliche Informationsstunde an. Die Infostunde besteht aus einer kurzen Einführung in das Konzept und den Alltag der Freien Schule, einem Rundgang durch das Schulgebäude, Informationen zum Aufnahmeverfahren und Antworten auf Fragen der Teilnehmer. Mitglieder und Schüler der Schule informieren die Besucher.

Tag der offenen Tür

Freie Schule Seligenstadt-Mainhausen

Schulstraße 11, 63533 Mainhausen

Weitere Informationen

Die Schülerinnen und Schüler präsentieren von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr ihre Lernergebnisse seit den Osterferien. Alle Räume sind für die Besucher geöffnet und Pädagogen, Eltern und die Schulleitung stehen für Gespräche bereit. Auf dem Programm stehen außerdem Darbietungen des Schulorchesters und des Schulchores. Während der gesamten Veranstaltung werden im Bistro der Schule Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke angeboten. Außerdem sind Führungen durch die Räume der Schule geplant.

Kinder-Mitmachmusical "Rumpelwolf und Dornenstilzchen"

Bürgerhaus Zellhausen

Rheinstraße 3, 63533 Mainhausen

Weitere Informationen

Die Schülerinnen und Schüler des dritten bis fünften Jahrgangs führen das Mitmachmusical „Rumpelwolf und Dornenstilzchen“ auf. Begleitet werden sie vom Chor der „Entdecker“ (0.-2. Jahrgang) und vom Elternorchester „na’sgehtdoch“. Das Musical dauert eine dreiviertel Stunde und ist besonders geeignet für Kinder von drei bis sieben Jahren. Der Eintritt beträgt 5 Euro für Erwachsene, für Kinder ist der Eintritt frei.

Musical_Plakat_2016

Aktuelle Nachrichten

Hoch hinaus mit den Skyliners

Höhepunkt der diesjährigen Sportfreizeit der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen war ein Basketballtraining mit den Fraport Skyliners. Im Rahmen des „School Clinic Schulprogramms“ der Frankfurter Basketballer erhielten 27 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge vier bis zehn eine zweistündige Trainingseinheit.

Lesen Sie mehr

Geschenke für die Flüchtlinge

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: da eine feierliche Übergabe der Geschenke an die Zellhäuser Flüchtlinge vor Weihnachten krankheitsbedingt nicht stattfinden konnte, beschloss der Schülerrat der Freien Schule, dies im neuen Jahr nachzuholen. Organisiert und veranstaltet wurde der gemeinsame Nachmittag bei Kaffee, Tee und Kuchen durch eine Abordnung von Schülerinnen und Schülern.

Lesen Sie mehr