Nachrichten der Freien Schule

Buchstaben-Rap für die ABC-Schützen

Die Einschulungsfeier der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen fand dieses Jahr im neugestalteten Schulhof statt. Rund um den neuen Spielbereich versammelten sich die ABC-Schützen mit ihren Familien, den neuen Klassenkameraden und den zukünftigen Lernbegleitern.

Freie Schule Einschulung 2017 web

Zur Begrüßung trugen die „Entdecker“ (Jahrgang 0 bis zwei) einen Buchstaben-Rap vor, der ordentlich für Stimmung sorgte. Im Anschluss hießen Geschäftsführerin Annette S. Gille und Teamleiter Sebastian Kirchen die Kinder und ihre Familien herzlich Willkommen.

Wie es bereits Tradition an der Freien Schule ist, bekamen alle Schulanfänger von ihren jeweiligen Schulpaten eine Sonnenblume überreicht. Danach ging es zur ersten Schnupperstunde in die Räume der „Entdecker“, während sich die Familienangehörigen bei Kaffee und Kuchen stärkten und erste Kontakte knüpften.