Nachrichten der Freien Schule

Musicalvorstellung und Tag der Offenen Tür

Ein Syrisches Ehepaar wird aus dem eigenen Dorf und dem geliebten Land vertrieben: Was der hochschwangeren Damaris und ihrem Mann Ismail auf dem mühsamen und beschwerlichen Weg in ein besseres und sichereres Leben widerfährt, erzählt das bewegende und stimmungsvolle Weihnachtsmusical „Fünf vor Zwölf“ aus der Feder von Thomas Gabriel.

MusicalFlyer

Die Vorstellung beginnt am Freitag, 15. Dezember 2017 um 17.00 Uhr in der  Kirche St. Wendelinus in Zellhausen. Mitwirkende sind Schauspieler, Schulchor und Orchester der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen sowie das Elternorchester „na´sgehtdoch“.

Eintrittskarten sind ab sofort während der Schulzeiten im Büro der Schule erhältlich. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder und Jugendliche 2,50 Euro, für Kinder bis sechs Jahre ist der Eintritt frei.

Wer sich vor dem Musical mit Kaffee und Kuchen stärken will und einen Blick in die Räume der Freien Schule werfen möchte, ist herzlich eingeladen zum Tag der Offenen Tür, der am selben Nachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr stattfindet. Hier präsentieren die Schüler ihre Lernergebnisse und es besteht die Gelegenheit zu Gesprächen mit Eltern, Schülern und Lernbegleitern der Freien Schule.